König Ludwig II
 
  Home
  Ludwig II
  Kindheit und Jugend
  Weihnachten bei der Königsfamilie
  Elisabeth von Österreich
  Richard Wagner
  Schlösser
  Gedichte von Ludwig
  Videos
  Kontakt
  Königliches Gästebuch von König Ludwig
  Linkliste
Richard Wagner
"

Richard Wagner


 

Im April 1864, nur wenige Wochen nach seinem Amtsantritt,  äußert Ludwig den Wunsch, Richard Wagner
kennen zu lernen, und schickt seinen Sekretär, mit einem Ring und einer Einladung versehen, auf die Suche nach seinem Idol.Der Bote findet ihn nach kurzer Irrfahrt durch Süddeutschland, Österreich und die Schweiz schließlich in Stuttgart, wohin der Komponist vor seinen Gläubigen geflüchtet war.Im Mai 1864 begegnen sich Ludwig und Wagner zum ersten Mal.




Ludwig kommt buchstäblich als rettender Engel, denn von nun an wird er Wagners uneingeschräntem Mäzen.Kurz nach seiner ersten Begengung schreibt König Ludwig seinem neuem Freund:

"Seien Sie überzeugt, ich will alles tun, was irgent in meinen Kräften steht,um Sie für vergangene Leiden zu entschädigen."

Und Wagner,der zu dieser Zeit bereits 50 Jahre alt ist, berichtet:
"...er will mir alles geben, was ich brauche, um meine Werke aufzuführen.Alle Not soll von mir genommen sein. ...Kann das anders als ein Traum sein?" 

Damit ihr wisst wie spät es ist....  
   
Werbung  
  "  
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=